Neu: PWA Kit v2 ist ab sofort verfügbar! (Nähere Details finden Sie in den Release Notes.)

Erste Schritte mit dem Progressive Web App Kit

Befolgen Sie die Schnellstart-Anweisungen, um das PWA Kit mit Demo-Einstellungen auszuprobieren.

Das Progressive Web App Kit (PWA Kit) ist ein Framework zur Erstellung von Storefronts mit React.

Mit dem PWA Kit-Framework erhalten Sie:

  • Projektvorlagen, einschließlich der Retail React App. Die Retail React App ist eine individuell anpassbare Storefront für die wichtigsten E-Commerce-Abläufe von der Startseite bis zur Kaufabwicklung.
  • Ein Rendering-System, das sowohl auf Server- als auch auf Clientseite funktioniert und die Hydration (den Prozess der Verlagerung des Rendering von der Serverseite auf die Clientseite) unterstützt.
  • Ein Routingsystem, das es Ihnen ermöglicht, Daten von der Commerce API in Ihre Komponenten einzufügen.
  • Hilfsprogrammfunktionen und Skripts für die Automatisierung von routinemäßigen Entwicklungsaufgaben.
  • Integration mit der B2C Commerce API und der Open Commerce API (OCAPI).

Eine progressive Web-App (PWA) ist eine Website, deren Benutzerumgebung Funktionalitäten umfasst, wie wir sie normalerweise von nativen Apps erwarten, beispielsweise:

  • schnelle Ladezeiten
  • reibungsloses Rendering und glatte Übergänge
  • Offline-Unterstützung
  • Installation auf dem Startbildschirm

Man bezeichnet diese Web-Apps als progressiv, weil diese Funktionalitäten einzeln nach und nach (also progressiv) in Abhängigkeit vom Gerät des Benutzers und den vom jeweiligen Browser unterstützten Funktionalitäten hinzugefügt werden.

Eine PWA funktioniert auf allen Desktop-Computern und Mobilgeräten, die einen standardkonformen Browser verwenden.

Die folgende Tabelle zeigt eine PWA im Vergleich zu einer herkömmlichen responsiven Website und einer nativen App.

PWAresponsive Websitenative App
Was ist das?Eine Website, die sowohl responsiv ist als auch die Leistung und die Funktionen einer nativen App bietetEine Website, die sich dynamisch verschiedenen Bildschirmgrößen anpasstEine Anwendung, die auf einer bestimmten Plattform (iOS, Android) verfügbar ist und auf geräteseitige Funktionen zugreifen kann
AnwendungsfallWenn Sie eine schnellere, ansprechendere appähnliche Umgebung wünschenWenn eine herkömmliche Web-Storefront Ihren Anforderungen entsprichtWenn Sie bei Ihren treuesten Kunden eine stärkere Kundenbindung erreichen möchten

Managed Runtime bietet die Infrastruktur für die Bereitstellung, das Hosting und die Überwachung Ihrer PWA Kit-Storefront auf einer öffentlichen Cloud-Plattform. Mit Managed Runtime können Sie sich voll und ganz auf die Entwicklung Ihrer Storefront konzentrieren anstatt auf die Serververwaltung.

Managed Runtime wendet die Zwölf-Faktor-App-Methodik an. Ihre Storefront wird von einer einzigen Codebasis unterstützt, die zustandslos aufgebaut ist und auf der effizientesten und kostengünstigsten Computerinfrastruktur bereitgestellt werden kann, die der Markt zu bieten hat. Jede Bereitstellung ersetzt die vorherige vollständig und wird komplett neu konfiguriert.

Das Wichtigste ist, dass Managed Runtime die gleiche Sicherheit der Enterprise-Klasse und die gleiche unübertroffene Verfügbarkeit von 99,99 % bietet wie alle Salesforce-Technologien.

Näheres hierzu finden Sie in der Übersicht über Managed Runtime.

Bei der Anwendung von PWA Kit und Managed Runtime werden Sie gelegentlich auf den Namen Mobify stoßen. Dies ist der Name des Unternehmens, das diese Technologien ursprünglich entwickelt hat. Im Jahr 2020 hat Salesforce Mobify übernommen und der Markenwechsel ist noch nicht vollständig abgeschlossen.

Wir würden uns über Beiträge zum PWA Kit von der Open-Source-Community freuen! Näheres zum Beitragsprozess finden Sie unter Beiträge zum PWA Kit.

Wenn Ihnen das PWA Kit gefällt, könnten Sie vielleicht auf das GitHub Repo verweisen. Damit helfen Sie anderen, das PWA Kit zu entdecken!

Nachdem Sie nun mit den Grundlagen von PWA Kit und Managed Runtime vertraut sind, können Sie die anderen Anleitungen der Reihe "Erste Schritte" erkunden:

  1. Schnellstart
  2. Erstellung einer On-Demand Sandbox
  3. Einrichtung des API-Zugriffs
  4. Einrichtung Ihrer lokalen Umgebung
  5. Pushen und Bereitstellung von Bündeln